Abrechnungskreis

Auswahlfeld für die Zuteilung der firmenspezifischen Abrechnungskreise (zwingendes Feld).

 

Pro Abrechnungskreis wird ein Lohnlauf/Auszahlung durchgeführt. Wir empfehlen Ihnen, möglichst wenig Abrechnungskreise zu bilden.

 

Beispiele:

Code

Beschreibung

KL

Kaderlohn

ML

Monatslohn

SL

Stundenlohn

 

Bei kleineren Firmen, welche nur 1 Lohnlauf pro Monat durchführen, genügt ein einziger Abrechnungskreis. Beispielsweise ALLE = Alle Mitarbeiter

 

Dank der Erstellung von Abrechnungskreisen, können Sie die Zugriffsrechte Ihrer Personalverantwortlichen genauer definieren. Im Bereich Benutzer können Sie definieren, ob ein Mitarbeiter sämtliche Mitarbeiter (kein Filter) oder nur z.B. die Mitarbeiter des Abrechnungskreises ML sehen darf.